Prüfung von Maschinen / Geräteprüfung

Tel.   041 497 14 33

Zertifizierte und wiederkehrende Geräte- und Maschinenprüfungen

Hat Ihr Unternehmen Geräte und Maschinen im Einsatz, deren Elektrizität regelmässig kontrolliert werden muss? Oder Entwickeln Sie selber Maschinen und elektrische Elemente, welche vor einer Markteinführung zertifiziert und qualifiziert geprüft werden müssen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Maschinen und Geräte mit elektrischen Komponenten arbeiten oft mit hohen Leistungen. Seien Sie auf der sicheren Seite mit professionell geprüften Anlagen.

Ihre Pflicht als Arbeitgeber

Aufgepasst! Ihr Unternehmen ist verantwortlich für die Sicherheit am Arbeitsplatz.

Als Arbeitgeber sind Sie dazu verpflichtet, alle Elektrogeräte in ordnungsgemässem Zustand zu halten, regelmässig zu überprüfen und dies zu dokumentieren. Gefährliche Mängel sind für Laien oftmals nur schwer erkennbar. Wir als Fachmänner beurteilen, wie sicher Ihre Elektrogeräte- und Maschinen sind und ob die Benutzer gegen Stromschlag geschützt sind.

Elemente einer professionellen Geräteprüfung nach Norm

  • Prüfung der Schutzmassnahmen gegen elektrischen Schlag
  • Schutzleiterverbindungen überprüfen
  • Messung des Schutzleiterwiederstandes
  • Nachweis des ordnungsgemäßen Zustands der Isolierungen
  • Messen des Isolationswiderstands
  • Messen des Schutzleiterstroms
  • Messen des Berührungsstroms
  • Nachweis der Wirksamkeit der sonstigen Schutzmassnahmen und -einrichtungen
  • Funktionsprüfung – Kontrolle der Aufschriften – Dokumentation

Sicherheitsnachweis (SiNa) - Gilt auch für Maschinen

Für bestimmte Geräte wird eine periodische Prüfung gefordert.

- Besonders Geräte, Maschinen und Verlängerungskabel die auf Baustellen verwendet werden sind
jährlich zu überprüfen.

- Maschinen mit sich bewegenden und drehenden Teilen.

Beachten Sie die Checkliste der SUVA mit Tipps zum sicheren Umgang mit Elektrowerkzeugen:

Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung:
Telefon 041 497 14 33