Elektrosicherheit - Der sichere und saubere Umgang mit Strom

Tel.   041 497 14 33

Elektrosicherheit - Ein Thema, das uns alle angeht.

Schützen Sie sich, Ihre Kinder, Haustiere und alle elektrischen Geräte und Anlagen.

In der aktuellen Zeit benötigen wir für viele Dinge elektrischen Strom. Sei es fürs Internet, Heizungssysteme, TV & Multimedia, auf Baustellen, in der Küche, in allen möglichen Arten von Maschinen und Geräten. Jeder von uns ist verantwortlich für einen intelligenten und vor allem sicheren Umgang mit Strom. Als Fachmänner unterstützen wir Sie dabei.

Gut durchdachte Elektroinstallationen Zuhause und am Arbeitsplatz - Wir erarbeiten klare Konzepte - Mit Sicherheit mehr Freude

Sicherheits- und Wartungskonzepte

Wir bieten Ihnen Gesamtsicherheitskonzepte für Ihr Unternehmen. Perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Konzepte für Maschinen-, Elektro- und Arbeitssicherheit.

Ein klares Vorgehen ist auch in Sachen Wartung wichtig. Welche Schutzvorkehrungen sind wann zu überprüfen? Solche Themen gehen in der täglichen Arbeit schnell unter. Wir erstellen für Sie ein Sicherheitskonzept für Ihrer elektrischen Geräte und Installationen. 

Fluchtwegkonzepte - Notbeleuchtung

Sicherheitsbeleuchtung

  • Sicherheitsleuchten für Rettungswege: Rettungswege und Hindernisse ausleuchten
  • Antipanikleuchten: Sicherheitsbeleuchtung zur Panikvermeidung
  • Sicherheitsleuchten: An Arbeitsplätzen mit besonderer Gefährdung gefahrloses Beenden der Arbeit ermöglichen

Ersatzbeleuchtung

  • Wirtschaftlich oder technisch wichtige Arbeiten weiterführen

Blitzschutz

Blitzeinschläge können durch auftretende Überspannung elektronische Geräte (Computer, DVD, TV etc.) beschädigen oder Gebäude in Brand setzen. Ein korrekt umgesetzter innerer und äusserer Blitzschutz verhindert Sach- und Personenschäden.

Mehr zum Thema Blitzschutz

LED Sanierungskonzepte

Nachhaltige Beleuchtung

Fast nirgends ist es so leicht Energie zu sparen wie mit Beleuchtung. Die Umstellung auf umweltfreundliche Alternativen (LED) wirkt sich positiv auf den Energieverbrauch und den CO₂-Ausstoss aus. Ausserdem verbessert der Wechsel zu energieeffizienter Beleuchtung auch die Lichtqualität.

Die herkömmliche Beleuchtung für Strassen, Gebäude und Wohnungen hat eine langjährige Tradition. Herkömmliche Beleuchtung besteht aus Halogenlampen, Leuchtstofflampen, kompakten Leuchtstofflampen, kompakten Entladungslampen und Glühlampen.

LED-Beleuchtung ist hoch effizient, langlebig, umweltfreundlich und individuell steuerbar – kurz: ideal für neue und traditionelle Lichtanwendungen. 

Inszenieren mit Licht

Die perfekte Leuchte allein ist uns nicht genug. Denn für das richtige Licht kommt es auf das Ganze an: eine optimale, ausgewogene Lichtinszenierung. Ob in einzelnen Räumen, in ganzen Gebäudekomplexen oder in Aussenbereichen: Unsere individuelle Beratung und Planungshilfe ist Ihr Schlüssel zu modernen und ganzheitlichen Lichtlösungen.

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für all Ihre Fragen rund um das Thema Licht.

Vorteile von LED +

+ sehr geringer Stromverbrauch (bis zu 10  mal weniger als herkömmliche Glühbirne)
+ Enthalten im Gegensatz zu gewöhnlichen Sparlampen kein Quecksilber oder andere gesundheitsgefährdende Stoffe
+ geringe Wärmestrahlung
+ keine UV Strahlung
+ Kein IR Strahlung
+ niedrige Wartungskosten
+ hohe Lichtausbeute
+ keine Einschaltverzögerung oder flackern wie bei Energiesparlampen und Fluoreszenzlampe (FL)
+ extrem hohe Lebensdauer bei normalen Betriebsbedingungen.

Nachteil von LED -

- relativ teuer in der Anschaffung, ROI beachten
- Farbechtheit und Bauform
- je nach Anwendung nur teilweise dimmbar.  

Fehlerstrom-Schutzschalter (FI)

Durch den Einsatz von Fehlerstromschutzeinrichtungen (FI-Schalter) können lebensgefährliche Elektro-Unfälle und Brände vermieden werden. Diese Schutzeinrichtung trennen Elektrogeräte und Installationen vom Stromnetz, bevor es zu einem Unfall, wie einem gefährlichen Stromschlag oder zu Bränden kommt.

Fehlerstromschutzeinrichtungen sind werden entweder fest in der Elektroinstallation montiert oder mobil als Sicherheits-Zwischenstecker eingesetzt.

Gerne beraten wir Sie bezüglich der Installation von FI-Schaltern - eine sinnvolle Investition, die Leben rettet.

Tipps zum Thema Sicherheit

Gefahren kennen und Elektrounfälle vermeiden. Lesen Sie unsere Sicherheitstipps:

Sicherheitstipps lesen

Erdungskonzepte

Unsere Das Erdungs- und Blitzschutzsystem umfassen alle Systemkomponenten für den ganzheitlichen Schutz von Personen, Gebäuden und der elektrotechnischen Infrastruktur und entsprechen dem neuesten Stand der Technik.

Fundamenterder: Im Beton verlegter Erder

Der Fundamenterder ist elektro- und korrosionstechnisch die beste Lösung und darum jeder anderen Erdung vorzuziehen. Die korrekte Planung und Installation ist bei Fundamenterdern wichtig. Die Verbindungsleiter zu den Anschliesspunkten für Potenzialausgleich und Blitzschutz müssen bereits bei Baubeginn, zusammen mit dem Erdleiterring, erstellt werden.

Banderder/Ringerder: Im Erdreich verlegter Erder

Der Banderder (Ringerder) wird bei Bauten erstellt, die keine oder nur eine ungenügende Erdung aufweisen. Der Erdleiter muss im feuchten Erdreich eingegraben (Tiefe mind. 70 cm) und zu einem Ring verbunden sein. Für Leiter und Verbinder muss dasselbe korrosionsfeste Material verwendet werden. Die Wirksamkeit des Banderders ist durch die Beschaffenheit des Erdreiches und die Länge des Erdleiters bestimmt.

Tiefenerder: Im Erdreich verlegter Erder

Der Tiefenerder eignet sich hervorragend als Einzelerder oder zur Ergänzung von Anlagen mit ungenügendem Erdübergangswiderstand.

Strahlenerder: Im Erdreich verlegter Erder

Der Strahlenerder eignet sich zur Ergänzung von Anlagen mit ungenügendem Erdübergangswiderstand. Die Wirksamkeit ist durch die Beschaffenheit des Erdreiches und die Länge des Erdleiters bestimmt.


Kontaktieren Sie uns! Gerne beraten wir Sie zu einer individuellen Lösung.

Überspannungskonzepte

Störspannungen, wie sie zum Beispiel durch Schalthandlungen oder Blitzeinschläge entstehen, sind mehr oder weniger energiereich. Schützen Sie Ihre Anlagen unbedingt mit leistungsstarken Blitzstrom- und Überspannungsschutzgeräten.

Durch den Aufbau eines Schutzkreises schützen Sie all Ihre Geräte vor Überspannung.

  • Ableiter für Telekommunikations- und Datennetze
  • Verbesserung der Anlagensicherheit und -verfügbarkeit
  • Überspannungsschutz Steckdosen
  • Schutz von Endgeräten
Kontaktieren Sie uns für eine persönliche Beratung:
Telefon 041 497 14 33